fahrradkoppel Berlin

Wir über uns

35 Jahre fahrradkoppel

Das Fahrradgeschäft wurde im Jahre 1982 am Koppelweg in Berlin-Neukölln gegründet. Diese Gegend in unmittelbarer Nähe zum alten Dorfkern von Britz im Süden Berlins war lange Zeit von Landwirtschaft (mit Pferdekoppeln) geprägt.

Nach einigen Jahren reichte der Platz in dem kleinen Ladengeschäft nicht mehr aus - außerdem sollte ein neues Wohnhaus an dessen Stelle gebaut werden.

Aus diesem Grunde zog das Geschäft zunächst zum Britzer Damm 131. Als auch dieses Geschäft zu klein wurde, zog die fahrradkoppel Anfang der 90er Jahre in das damalige Geschäftszentrum Britzer Damm 115 Ecke Blaschkoallee.

Die Konzentration des Einzelhandels in neuen Einkaufscentern einerseits und in größeren Hallenbauten auf Freiflächen andererseits führte zur Verödung der ursprünglichen Einkaufsstraßen in Britz.

Diese Entwicklung war 2006 der Grund für den erneuten Umzug in die neue alte Mitte Berlins, wozu auch das Bötzowviertel zählt. Hier gibt es erfreulicherweise viele Fahrradfahrer und die Zahl nimmt weiter zu. Nach elf Jahren in der sich ständig wandelnden Hufelandstraße zählen wir hier zu den alteingessenen Läden.

Piwik Datenschutzhinweis
X

Datenschutzhinweis

Analysedienste

Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch: